Followers

Google+ Followers

Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012




Sonntag, 6. Mai 2012

Matthew 1.Mai 2012

 1. Mai 2012


Die Macht der Liebe und die Formen, die Liebe annimmt; Seelenentwicklung; Wissen und Fähigkeiten der Lichtarbeiter; Es gibt nichts zu fürchten

1. Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes (engl. station). Kürzlich haben Millionen Menschen auf der Welt den Tag der Erde begangen, heute ist der Tag der globalen Lieben und der Tag der Weltfreiheit steht bevor. Wir ehren diese Ereignisse , die die LIEBE — die Liebe für euren Planeten, füreinander und für die Freiheit ausdrücken, damit die Menschen aller Nationen voller Freude und ohne
Furcht zusammenleben können.

2. Wir haben die Erlaubnis, hier einen kurzen Auszug aus dem ersten Newsletter der -Global Love Day Foundation- vom 11. April 2003 zu zitieren:
Liebe beginnt bei uns selbst. Kommt mit all den Menschen rund um den Globus zusammen, um gemeinsam diese Liebe, die wir alle in uns haben, ehren, feiern und miteinander teilen. Dies ist der besondere Tag, an dem wir die uns alle verbindende Liebe in uns wachrufen. Sie ist auch die erstaunliche Kraft, die alles was sie berührt heilt und transformiert.
Ein jeder von uns trägt das machtvolle Werkzeug der Liebe in sich, wenn wir dieser Energie denn erlauben, sich durch uns Ausdruck zu verleihen. Es gibt nichts, was wir dafür Besonderes tun müssen, außer nur zuzulassen, diese Liebe zu fühlen und in ihr zu verweilen. So einfach ist das. Der Welttag der Liebe ist einfach nur unsere persönliche Art und Weise auszudrücken, dass wir daran denken, dass die Liebe zu uns gehört und wir sie jeden Moment unseres Lebens miteinander teilen wollen.

Matthew 1.4.2012

 1. April 2012



Quellen des Lichts; furchterzeugende Desinformationen; Lichtarbeiter werden in Ehren gehalten; Aktionen hinter der Bühne; Bedeutung der kürzlichen Tragödien; psychische Schäden des Krieges; Folgen auf das kollektive Bewusstsein; Obamas Worte; Die Diskussion der Einführung der ETs; falsche Konzepte über das Eintreten ins Goldene Zeitalter; rechtliche Verfolgung der kriminellen Illuminati.

1. Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes (engl. station). Die Wirkungen des immer stärker werdenden Lichts auf eure Welt reichen viel weiter, als die öffentlich bekannt werdenden Korruptionsskandale und Rücktritte in nationalen Regierungen und großen Konzernen — dies findet in gleicher Weise überall in der Welt in kleineren Gemeinschaften, Gemeinden bis in die Kommunen und Stadtverwaltungen statt. Die positiven Effekte zeigen sich dagegen in unbürokratischen Hilfen, in Spenden für Menschen in großer Not, international und regional. Ebenso gibt es eine zunehmende Zahl an Stimmen für die Erhaltung der Tierwelt, der Umwelt und andere positive Bestrebungen. Jedes Mal, wenn eine Petition für eine positive Veränderung oder der Wiedergutmachung einer Ungerechtigkeit unterschrieben wird, dann fügt sich die Energie der guten Absicht des Unterzeichners der Energie von Tausenden, ja vielleicht Millionen anderer, die ebenfalls dafür unterschrieben haben hinzu. Und das geschieht genauso mit jedem einzelnen Gedanken der Liebe, dem Gefühl der Dankbarkeit, des Mitgefühls und dem Wunsch nach einer besseren Welt.

PRG







Instructions HERE




petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

ERST-KONTACT BLOG - CLICK IMAGE

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.