Followers

Google+ Followers

Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012




Dienstag, 18. August 2015

Deutsch -- Matthews Monatsbotschaft – 17.August 2015





Matthews Monatsbotschaft
 – 17.August 2015 –

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem 'Ort': hier ist Matthew.  Ich danke allen, die uns hinsichtlich des folgenden Teils einer früheren Botschaft geschrieben haben: „Insekten dienen auch den Zielen jener Seelen, deren Lebenszeit-Energie sie der untersten Ebene der geistigen Reiche der dritten Dimension ausgeliefert hat. …. Ihr werdet es begrüßen, zu erfahren, dass Insekten in den höheren Schwingungs-Ebenen, – zu denen die Erde hinstrebt –, nicht überleben können; ihre Position in der Nahrungskette wird dort nicht mehr benötigt.

Ich hätte in beiden Statements vor dem Wort 'Insekten' das Wort „jene“ einfügen sollen, um deutlich zu machen, dass die Information nur jene Insekten in der Anfrage des Lesers betraf, in der es um Sinn und Zweck von …“Kakerlaken, Flöhe, Mücken“ usw. ging, also jene Art von Insekten, die Krankheiten verursachen oder weitertragen – bis hin zu regelrechten Plagen. So kann es euch auch willkommen sein, ihr Lieben, zu wissen, dass Honigbienen weiterhin mit euch sein werden, solange ihr wertvoller Dienst erwünscht und gewürdigt wird; und auch andere prächtige kleine Lebensformen, die euch erfreuen: Schmetterlinge, Libellen, Marienkäfer und Glühwürmchen werden eure Welt weiterhin mit ihrer Schönheit und Einzigartigkeit zieren, wenn die Erde sich auf immer höhere Schwingungs-Ebenen begibt.

Doch nun weiter: Es herrscht eine Fülle von geheimen und offenen Aktivitäten hinsichtlich der Bemühungen, die globale Wirtschaft zu stabilisieren und die Korruption in den Finanz-Institutionen auszurotten, die Wahrheit hinsichtlich jahrelanger Täuschungsmanöver ans Tageslicht zu bringen, die finanzielle Unterstützung des (sogenannten) „Islamischen Staats“ und der Geheimoperationen der Illuminati zu stoppen sowie die industriell verantwortete Umweltverschmutzung und andere Formen der Umweltzerstörung zu unterbinden. Dieser wachsende Geist internationaler Kooperation ist ein beachtlicher Meilenstein auf dem Weg zur Umwandlung eurer Welt; und wenn auch die Bemühungen um Reformen auf dem Weg dahin die „Brieftaschen“ auf Seiten des hartnäckigen Widerstands antasten, bis alle Konflikt-Bereiche zu einer friedlichen Lösung gefunden  haben, kann doch nichts die mächtige Schwungkraft des LICHTS oder das sich ausdehnende Bewusstsein der Erdenmenschheit aufhalten.

Den Lesern, die fragten, ob erleuchtete Personen in einer „bevorstehenden kosmischen Welle“ körperlich aufsteigen werden, antworten wir: „Nein“; und umgekehrt werden auch Leute mit finsteren Neigungen nicht 'massenhaft' sterben.  

Was jene Ereignisse betrifft, die für den kommenden September erwähnt wurden, so deutet das Potential des Energiefelds der Erde auf eine aktive Periode hin; das heißt aber nicht, dass dann ein Meteor oder ein anderer großer Himmelskörper mit katastrophalen Folgen auf die Erde aufschlagen wird, oder dass ein „nuklearer 3.Weltkrieg“ im Nahen Osten beginnen würde; – nichts davon wird geschehen – weder im September noch irgendwann später! Und falls es in den Vereinigten Staaten wirtschaftliche Turbulenzen geben sollte, würde man daraus kein „unter falscher Flagge“ inszeniertes Geschehen mehr anzetteln können, damit die Regierung daraus ein Militärrecht und Massen-Verhaftungen ableiten könnte. Die Tatsache, dass dieses bankrotte Land sich nur mithilfe jenes Selbstbedienungs-Federal-Reserve-Systems über die vergangenen Jahre hinweg noch „über Wasser halten“ konnte, muss jetzt entlarvt und gestoppt werden, und es sind bereits Maßnahmen im Gange, die (eventuell damit verbundene) finanzielle Unannehmlichkeiten für die Bürger minimieren sollen.

Wir sehen überhaupt nichts „Verdächtiges bei der Wahl des Datums für den Besuch von Papst Franziskus in den Vereinigten Staaten“; er handelt ausschließlich aus der Reinheit seines Herzens heraus. Spekulationen darüber, ob er insgeheim mit den Illuminati zusammenarbeiten könnte, sind böswillige Desinformationen, die höchstwahrscheinlich von den Illuminati selbst gestreut werden, um die Wahrheit darüber zu verwischen, dass er ihre jahrhundertelange Verfilzung im Vatikan ausrottet.

Laut Mitteilung unserer Kollegen in Nirwana war der Ober-Engel der Löwen-Seelen mit Cecil, um dessen stundenlanges Leiden nach seiner Verwundung zu lindern; und nachdem er 'hinübergegangen' (gestorben) war, erfuhr er dann von eurer Welle von Zorn über seinen Tod. Nein, er hatte keine karmische Vereinbarung mit Walter Palmer; aber „Trophäen-Jäger“ ziehen sich ihrerseits karmische Lektionen zu, und die Art und Weise von Cecils Tod hat das Gewahrsein hinsichtlich der kollektiven Verantwortung, alles Leben der Tiere auf Erden schützen zu müssen und zu respektieren, außerordentlich erhöht. Dieses traurige Ereignis hat auch ein noch intensiveres Schlaglicht auf die gleiche Verantwortung für alles menschliche Leben auf der Erde geworfen. 

Viele unter euch haben von uns Kommentare erbeten hinsichtlich der politischen Situationen in ihren jeweiligen Geburts-Ländern. Global gesehen haben Regierungen die meisten Aspekte des Lebens in eurer Welt überwacht; daher sind es diese Bereiche, in denen die grundlegendsten Veränderungen kommen müssen, und von unserem günstigen Punkt aus können wir sehen, dass diese Veränderungen im Gange sind. Es ist jedoch nicht einfach, nationale Regierungen und tyrannische Regime 'schnell mal' hinwegzufegen, und die Unruhen, die ihr erlebt, sind – in Umkehrung eures Sprichworts – „der Sturm vor der Ruhe“. Aus unserer Perspektive ist es mit der politischen Szene in den Vereinigten Staaten so: aus weiteren Enthüllungen – vom gegenwärtigen Zeitpunkt an bis zum Wahltag – werdet ihr erkennen, dass all das Medien-Geschwätz darüber, welcher der vielen Kandidaten nun Präsident werden könnte, lediglich eine erbärmliche Energieverschwendung ist.

Zahlreiche Fragen und Kommentare über die Seele zeigen die Notwendigkeit der Aufklärung über ein Thema, das zu verstehen viel wichtiger ist als Politik. Wir freuen uns, euch dies bieten zu können, und der folgende Kommentar eines Lesers ist ein guter Einstieg: „Das Lernen karmischer Lektionen im Laufe von einer Lebenszeit nach der anderen macht eine 'ewige Seele' kein bisschen erstrebenswerter.“– Wir versichern euch: eine ewige Seele zu sein ist keine endlose Serie von Höhen und Tiefen karmischer Erfahrung! Ihr steigt immer weiter auf – hin zu einer Ebene spirituellen und bewussten Gewahrseins, auf der Karma nicht mehr benötigt wird, und ihr werdet euch – als die multidimensionalen Wesenheiten, die ihr seid – immer weiter entwickeln und euch eurer Anfänge im puren LIEBE-LICHT des Schöpfers erinnern. Wenn ihr euer vollständiges Erinnerungsvermögen wiedererlangt, – und das ist das Ziel einer jeden Seele –, werdet ihr zum Schöpfer zurückkehren. Bis dahin – und dieser Zeitraum ist genau so unterschiedlich bemessen wie jede Seele sich von jeder anderen unterschiedet – werdet ihr, als fortschreitend höhere Seelen, wundervolle Lebenszeiten haben, in Welten, in denen Freude, Liebe und Schönheit weit über euer Vorstellungsvermögen hinausgehen.

“Die vielfältigen nicht-religiösen Verweise auf Gott sind verwirrend. Ist Gott eine Oberste Seelen-Wesenheit, ein Oberster Schöpfer, die Schöpfer-Quelle oder ein 'Höchster Engel'?“ – Gott ist eine Seele – jede Lebensform allüberall ist eine Seele – und, als Oberste Wesenheit dieses Universums ist ER die Quelle allen Lebens in diesem Universum; dennoch ist ER nicht die Schöpfer-Quelle oder der Oberste Schöpfer. Dies sind weitere Bezeichnungen für Schöpfer/Schöpfung, für die Energie-Quelle und für das Da-Sein von Allem, was im gesamten Kosmos existiert. Lediglich zur Erleichterung sprechen wir einfach vom Schöpfer.

Auch ist Gott nicht aus dem Engel-Reich, sondern ER ist eine der Manifestationen der Engel-Reiche – jener ersten Seelen mit Lebensform-Potential. Diese waren androgyne Götter und Göttinnen, die die Option hatten, entweder pure LICHT-Wesen zu bleiben oder eine Gestalt anzunehmen; unter denen, die sich entschieden, LICHT-Wesen zu bleiben, wählte der Schöpfer einige aus, Mit-Schöpfer der Universen zu werden und über diese zu herrschen. Ihr benennt jenen Gott, der vom Schöpfer auserwählt wurde, dieses Universum mit-zu-erschaffen und dessen Höchste Wesenheit zu sein, mit unterschiedlichen Namen – einschließlich Gott. Irgendwann lebten einige der Götter und Göttinnen, die den Wunsch hatten, sich zu verkörpern, auch eine Zeitlang auf der Erde; sie konnten sich manifestieren – in welcher physischen Gestalt auch immer sie wünschten, und deshalb haben sie in Zeichnungen und Artefakten antiker Zivilisationen auch ungewöhnliche Merkmale. 

„Ich verstehe nicht, wie Seelen, die in einer geistigen Welt leben, neue 'Leute' oder Persönlichkeiten erschaffen können. Liegt es daran, dass sie andere 'Zutaten' in ihrem Seelen-Aufbau haben als 'Leute' oder Persönlichkeiten?“ – Wir verstehen, dass die Begriffe SeelePersönlichkeit und Person, wenn sie 'austauschbar' verwendet werden, sozusagen „das Wasser trüben“ können. Auch wenn wir dahin tendieren, Persönlichkeit zu sagen, wenn wir von einer Seele sprechen, wenn sie ein Wesen manifestiert, und dieses Wesen während seiner physischen Lebenszeit als Personbezeichnen, meinen die beiden Wörter doch dasselbe: die Gedanken, Gefühle, das Selbstbild, die Eigenschaften, das Verhalten, die Talente, die Geschicklichkeiten, Ideen, Träume, Überzeugungen, Stärken, Schwächen, Beziehungen – sowie alle anderen Erfahrungen während der gesamten Lebenszeit. Seele ist das, was und wer ihr seid – eine unabhängige, einzigartige Wesenheit, zugleich aber untrennbarer Teil der Höchsten Wesenheit dieses Universums und des Schöpfers/der Schöpfung. Ihr seid nicht eine Person, die eine Seele 'hat' – sondern eine Seele, die persönliche Erfahrungen in einem Körper macht.

Ob nun in einer geistig-spirituellen oder in der physischen Welt – die Beschaffenheit einer Seele ist identisch: sie ist die LIEBE-LICHT-Energie des Schöpfers. Ihr könntet allerdings sagen, dass die Beschaffenheit der Seele 'Zutaten' in Bezug auf die angeborenen Qualitäten hat, die sie an deren Persönlichkeit weitergibt: Gewissen, Inspiration, Instinkt, Fähigkeit zu unbegrenzter Liebe, geistig-spirituelle Stärke, manifestierende Fähigkeiten und ein Gespür für Ehre, eine gütige Ausstrahlung und die Verbundenheit mit Gott und mit der Natur. Worin die Person und die Seele sich beträchtlich unterscheiden können, ist das Kriterium, ob die Person sich entscheidet, diese Qualitäten zu nutzen oder aber zu ignorieren – oder wie sie das Geschenk des Schöpfers nutzt, ihren freien Willen zu praktizierens. 

Lasst uns die höhere Ebene Nirwanas als Beispiel nehmen, wie Seelen in einer geistig-spirituellen Welt die Energie des Schöpfers anwenden, um das hervorzubringen (zu erschaffen), was sie herbeiwünschen. Da kann eine Person zum Beispiel örtliches Wetter, Kleidung, Möbel und Blumen manifestieren; um komplexere Objekte wie Häuser, Museen, Fahrzeuge und Schiffe hervorzubringen, bedarf es mehrerer Beteiligter: einige visualisieren Teile des Inneren und tun dies 'im Tandem' mit denen anderen, die die äußeren Bestandteile visualisieren.

Wenn eine Seele den Wunsch nach Erfahrungen hat, die sie nur in einer physischen Welt machen kann, manifestiert diese Seele ein Wesen, und nutzt dabei die Energie des Schöpfers – manifestiert die Beschaffenheit der neuen Seele –und stattet dieses neue Wesen – die Person oder Persönlichkeit – mit den bereits erwähnten inneren Qualitäten aus, –zusammen mit all den Attributen, die jene Art von Leben ermöglichen, die die Seele des Manifestierenden ausgewählt hat. Dies schließt eine vorgeburtliche Vereinbarung mit jenen beiden Seelen ein, die die Eltern dieser neuen Person sein werden, und die die vom Manifestierenden ausgewählten Merkmale aufweisen, wie: genetische Erbanlagen und kulturelles Erbe, geografischer Standort und wirtschaftlicher Status – sowie die Abstimmung auf alle anderen Seelen, die die Lebenszeit mit dieser Person teilen.   

Matthew hat gesagt, das Ziel der Dunkelkräfte sei, Seelen 'einzufangen'. Was geschieht mit den vielen 'guten' Menschen, die sich jahrelang mit der 'Inbesitznahme' durch diese finsteren Energien herumgeschlagen haben  und dadurch so geschwächt sind, dass sie den Kampf aufgeben? Ist das dann ein 'Gewinn' auf Seiten der Dunkelkräfte? Was geschieht mit der Seele einer solchen Person?” – Die Seele ist befreit, sobald der Köper stirbt und der ätherische Körper dieser Person samt ihrer Lebenszeit-Erinnerungen in Nirwana eingehen, wo seiner oder ihrer gequälten Seele und dem geschwächten ätherischen Körper während des gesamten Heilungsprozesses individuell angepasste Fürsorge und konstante Aufmerksamkeit zuteilwird.  

Wie bereits in früheren Botschaften angemerkt, behält jede Seele ihr unversehrtes, unabhängiges Selbst bei, sogar dann, wenn dieses ein Teil seiner Gesamt-Seele ist. Und es gibt noch eine weitere Art von Beziehung. Jede neue Seele wird Teil der Abstammung einer Initiator-Seele, genannt: die 'Wurzel-Seele'; und da sich die Lebenszeiten von Wurzel-Seelen auf alle ihre Nachkommen auswirken können, sind sie dann die Seelen, die die Dunkelkräfte einfangen möchten.

Wurzel-Seelen sind – wie alle anderen Seelen auch – Energie, und daher unzerstörbar; doch abgesehen von ihrem göttlichen Funken, der ihre Lebenskraft ist, kann ihr LICHT graduell gedämpft werden – im Zuge so mancher Lebenszeiten voller negativer Entscheidungen jenseits des Seelen-Kontrakts; von daher die Bezeichnung „dunkle Seelen“. Die Gesetzmäßigkeiten des Universums ziehen sie in den dichtesten Teil einer Geisteswelt hinein, wo nur ein winziger LICHT-Strahl konstant zu ihnen durchdringt, – nicht mehr als ein LICHT-Punkt, denn dunkle Seelen fürchten das LICHT. Wenn sie es aber aufnehmen, wird ein wenig mehr LICHT verfügbar, und das setzt sich so lange fort, bis sie genügend LICHT aufgenommen haben, um wieder in eine primitive Lebensform hinein inkarnieren zu können – der ersten Stufe aufwärts, – zurück auf der Evolutions-Leiter.

Falls eine Seele – nach Äonen innerhalb linearer Zeit – sich immer noch weigert, den LICHT-Punkt zu akzeptieren, wird sie zur „verlorenen Seele“, deren Energie vom Schöpfer, – der Quelle ihrer Lebenskraft – resorbiert wird. Und falls dies mit einer Wurzel-Seele geschieht, wird die Lebenskraft aller Seelen aus deren Abstammung ebenfalls 'abgeschaltet' – wo auch immer im Universum diese sich gerade aufhalten mögen. Ihr könnt dies mit einem zentralen Elektrizitätswerk vergleichen, das plötzlich ausfällt und keinen Strom mehr an seine zahlreichen Abnehmer liefert. Die seltenen Fälle, in denen das geschehen ist, sind das, was die Dunkelkräfte mit „Einfangen“ von Seelen meinen; doch warum sie dies denken, das strapaziert die Einsicht, denn keine dieser Seelen befindet sich in den Klauen der Finsternis. Die Wurzel-Seele und all deren Abkömmlinge befinden sich in der Essenz des Schöpfers, wo sie der Vergessenheit überantwortet sind, dass sie jemals unabhängig existiert haben; dennoch ist das Erinnerungs-Feld einer jeden Seele energetisch weiterhin intakt gespeichert.   

Außergewöhnliche Geschehnisse während dieser beispiellosen Zeit im Universum schließen auch die Gewährung seitens der höchsten Räte des Universums ein – hinsichtlich Petitionen zur Befreiung verlorener oder fast verlorener Seelen. Engel und Seelengefährten haben sich bereitgefunden, jenen Seelen beizustehen, die in der Lage sind, rasch genügend Intelligenz und vernünftige Fähigkeiten zu erlangen, die Abgründe der Finsternis zu begreifen, in die sie gestürzt waren, und fortan erleuchtete Entscheidungen zu treffen; und diese Seelen-rettende Mission schließt auch die Wiederherstellung der Erinnerungs-Felder auch für alle Abkömmlinge der „verlorenen“ Wurzel-Seelen ein.

„Wie ist die Beziehung zwischen Seele und Geist? Ist Intelligenz Bestandteil der Seele oder des Körpers?“ – Die Kapazität, alles zu kennen, was in der gesamten Schöpfung existiert, liegt innerhalb der Seele. Wenn die Seele sich diese Quelle des All-Bewusstseins zunutze macht, gibt sie das, was sie sieht, an das Gehirn weiter, das als „Personal Computer“ fungiert, der die Informationen für den Verstand weiterverarbeitet, damit dieser sich dem anpassen kann und der Person berichtet, was die Seele ihr mitteilen möchte, – und diese Botschaften können als Bilder, Worte, Empfindungen oder als eine Kombination von Eindrücken kommen.  Intelligenz ist die Fähigkeit des Gehirns, zu lernen – sowie die Fähigkeit des Verstands, zu begreifen und Informationen angemessen umzusetzen – in Einklang mit dem, was die Seele während der physischen Lebenszeit erfahren möchte.   

„Stimmt es, dass jede Seele ihre eigene Frequenz hat?“ – Ja. Das ist die jeweils unverwechselbare Frequenz-„Signatur“ einer Seele, die es Jedem ermöglicht, dorthin gezogen zu werden, wo immer im Universum sie sich aufhält, wodurch das Seelen-Übergangs-Team und Leute in der geistigen Welt wissen, wenn eine von ihnen geliebte Person ins geistig-spirituelle Leben übertritt, wo dann Familien und Haustiere wieder miteinander vereint sind. Wiedervereinigungen können überall in diesem Universum stattfinden, wo die Energie kompatibel ist mit der Energie der Seele; – euer Konzept von „Entfernung“ existiert im Kontinuum nicht.

“Weißt du schon, wann unsere Zivilisation in der Lage sein wird, einige hundert Jahre lang zu leben, wie es bei Seelen in höher entwickelten Zivilisationen der Fall ist?” – Nein, das wissen wir nicht; aber wir können durchaus sagen, dass diesindividuell so kommen wird, nur nicht mit einer gesamten Bevölkerung auf einmal. Völker in weiter entwickelten Zivilisationen können Tausende oder sogar Millionen von Jahren leben, da deren DNA nicht auf Alterung oder Krankheiten hin programmiert ist. Aber die rhythmische Kontraktion und Expansion des Universums ist unauflöslich mitEvolution verbunden, und an gewissen Punkten werden alle Lern-Programme für einen Seelen-Meister in einem ganz spezifischen Umfeld präsentiert. 

Wenn eine Seele diesen Punkt ihrer Entwicklung erreicht, kann sie ihren Körper dematerialisieren und einen alternativen Körper manifestieren, der sich für die dann gewählte neue Zivilisation eignet; es kann auch sein, dass sie eine gewisse Zeit in der spirituellen Welt verbringen möchte, bevor sie sich wieder einer Zivilisation anschließt, die erweiterte Lern-Erfahrungen bietet. Und einige Seelen – wie viele unter euch – machen in gewisser Weise freiwillig einen kurzen „Rückzieher“, um einer jungen, unerfahrenen Zivilisation – oder einer, die in Finsternis gehüllt ist –, beizustehen; und eine Lebenszeit in einer solch wohlwollenden Haltung ist ein Vorwärtssprung in der Evolution.

Geliebte Familie: Da sind noch weitere Fragen auf der Liste meiner Mutter, aber hier ist nicht genug Raum, um sie auch noch alle zu berücksichtigen; deshalb werden wir sie in unserer nächsten Botschaft ansprechen. Und nun sagen wir euch wieder Lebewohl – doch nur in Worten, denn unsere bedingungslose LIEBE ist für immer mit euch. 
                        ______________________________

LIEBE UND FRIEDEN,

Suzanne Ward



Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org

PRG







Instructions HERE




petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

ERST-KONTACT BLOG - CLICK IMAGE

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.