Followers

Google+ Followers

Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012




Freitag, 21. November 2014

Deutsch -- Matthew’s Monatsbotschaft – 14. November 2014







14. November 2014

Robotersonde landet auf Kometen; Wahlen in der Südost Ukraine; Zwischenwahlen in den USA; Papst Franziskus, der Vatikan; Putins Rede; Botschaft von Gott; “Wort brechende” Seelen

Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem Ort (origin. station=Seelenstation). Wir freuen uns auf Fragen zu unserer letzten Botschaft einzugehen und auch wie gebeten, auf die kürzlichen Ereignisse. Wir beginnen mit der Landung der Robotersonde auf einem Kometen. Eine Sonde so zu maneuvrieren, dass sie mit einem Objekt zusammenkommt, das durch den Weltraum flitzt, ist keine Kleinigkeit. Tolle Vorstellung! Das ist klar ein technologischer Erfolg. Aber wir sehen auch noch eine größere Bedeutung dieser Unternehmung: Eure Zivilisation greift friedlich nach den Sternen. – Es ist noch nicht lange her, dass es von einigen Leuten auf der Erde die Absicht war, den Krieg in den Weltraum zu heben. Bald wird eure Zivilisation den Wunsch verspüren und auch die Fähigkeit haben, die entfernten Heimaten ihrer universalen Brüder und Schwestern zu besuchen.

Nun zu unserem Standpunkt zu den Wahlen, über die weltweit berichtet wurde – zuerst in der zeitlichen Reihenfolge die Wahl in der Südost-Ukraine, deren Menschen sich für den Anschluss an Russland entschieden haben. Wir betrachten die Berücksichtigung der Stimmenmehrheit durch einen demokratischen Prozess als einen willkommenen Fortschritt weg von dem begangenen Unrecht in der Geschichte des Landes. Hierzu passt die Antwort auf eine Frage, die wir in einer vorangegangenen Botschaft gegeben haben:

     Auf was laufen Putins Aktionen für diese Region hinaus? Auf kurze Sicht gibt es in einigen Bereichen Verwirrung und Unruhen. Putin will dasselbe, wie die politischen Führer anderer Länder: Eine starke Wirtschaft, eine stabile Regierung und Ruhe im Land. Ihm ist die breite Unzufriedenheit unter der Ukrainischen Bevölkerung nicht bewusst, noch rechnete er mit dem Ruf der Krimbevölkerung, die sich Russland anschließen wollen, da sich die Mehrheit dort mit Russland verbunden fühlt. Es handelt sich letztlich um eineWiedervereinigung. In der ganzen Geschichte wurden die nationalen Grenzen hin- und hergeschoben, je nachdem wer gerade den Krieg und die Kontrolle über die Region und die natürlichen Ressourcen dort gewonnen hatte. Die Machthaber hatten aber niemals in Betracht gezogen, was das für die Bevölkerung bedeutete, deren Los es nun war, diese kulturellen Teilungen in verschiedene nationale Identitäten oder die Zusammenführung unter einer Flagge zu ertragen. [2. Juni 2014]

PRG







Instructions HERE




petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

ERST-KONTACT BLOG - CLICK IMAGE

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.