Followers

Google+ Followers

Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012




Dienstag, 18. Dezember 2012

Matthew 15. Dezember 2012

15. Dezember 2012


Matthew – 15. Dezember 2012

Schießerei in US-Schule

Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes (origin.: station). Ich möchte über den kürzlich stattgefundenen Amoklauf an einer US-Schule sprechen. Diese Tragödie nur als ein schreckliches einzelnes Ereignis anzusehen, würde bedeuten, den tieferen Sinn und die Aufgabe aller Beteiligte – des Schützen, der getöteten kleinen Kinder und Erwachsenen, ihrer Familien und der ganzen Gemeinschaft – zu übersehen.

Ihr auf der Seelenebene gegebenes Einverständnis, an diesem Ereignis in ihren entsprechenden Rollen teilzunehmen, diente dem höheren Wohle der Menschheit und die nun in Nirwana befindlichen Beteiligten freuen sich über den Erfolg dieses Unternehmens. Die tiefer gehende Botschaft dieses Massakers, die sich nun in das kollektive Bewusstsein eingegraben hat, ist, dass das menschliche Herz und der menschliche Verstand sich nicht mehr länger mit dem töten, töten, töten abfinden dürfen; die Menschheit will das nicht länger zulassen! Das schockierende und traurige Ereignis in Newtown, Connecticut, hat die Welt erschüttert und die Menschen in einem Ruf, in einem Gebet für die Opfer dieser Tragödie vereint.
Seit vielen Jahren hat das kollektive Bewusstsein mit zunehmender Stärke die Gräuel ähnlicher unerklärlicher Gewalttaten registriert. Es brauchte ein erschütterndes Ereignis – wie die Schüsse auf die Kinder in der Schule –, um den kollektiven Wunsch, dieses sinnlose Töten überall endgültig zu beenden, konkrete Form annehmen zu lassen. Und die Intensität der hohen Schwingungen dieses Gedankens breitet sich nun in eurer Welt aus und dehnt sich darauf aus, alles vermeidbare Sterben zu beenden – Kriege, Genozide, die "legale" Todesstrafe, Hungertod und den Tod an heilbaren Krankheiten einer verarmten Bevölkerung.
Eure außerirdischen Helfer haben die Erlaubnis, das Licht allen dafür empfänglichen Seelen auf der Erde zu senden, um ihr Bewusstsein und die spirituelle Bewusstheit zu erhöhen. Doch sie dürfen nicht in Situationen eingreifen, die ihr ändern könnt, wenn ihr es denn wollt. Ihr habt die Möglichkeiten und den Wunsch, all dieses vermeidbare Sterben zu verhindern. Und nun, da sich dieser Wunsch in eine kollektive Absicht kristallisiert und konkretisiert, werdet ihr beobachten können, wie das Töten und die Leben kostenden Notsituationen auf der Welt zu einem Ende gebracht werden und Frieden und Wohlergehen sich überall ausbreiten.
Wir und alle anderen Lichtwesen in diesem Universum fügen eurer Licht-Liebe-Energie unsere hinzu, um alle trauernden und gebrochenen Herzen zu trösten, nicht nur in Newtown, sondern überall auf der Erde, wo Familien um ihre Toten trauern.  
Liebe ist der Schlüssel, eure ganze Welt zu heilen.
                             _______________________
LIEBE und FRIEDEN
Suzanne Ward
www.matthewbooks.com  
  Übersetzer: Dr. Stephan Kaula

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Matthew 10.Dezember 2012

Matthew 10. Dezember 2012


Weihnachtsgefühle; Friedliche und gute Lösungen für die aktuellen Unruhen; Die Auswirkungen des 12. und 21.12; Der Aufstiegsprozess der Erde; Seelenpartnerschaft mit Nachkommen; Was bis zum Goldenen Zeitalter erreicht wird;
Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes (origin.: station). Diese Jahreszeit mit ihren verschiedenen religiösen Bräuchen und Feiertagen löst auf eurer Welt verstärkte, aber vielleicht auch gemischte Gefühle aus. Jemand, dem es gut geht, mag für sein gesegnetes Leben Dankbarkeit empfinden und die fröhlichen Tage mit Familie und Freunden genießen. Jemand, der allein, in Trauer oder hungrig und mittellos ist, wird dagegen eher über sein Schicksal klagen. Für uns ist es immer eine Freude zu sehen, wie in dieser Jahreszeit voller froher Verheißungen so viele warmherzige Seelen auch an die Bedürftigen und Leidenden denken.

Dieses Jahr ist in diesem erbauenden Aspekt nicht anders als andere Jahre. Gleichwohl sind die Energien gegenüber den Vorjahren erstaunlich anders. Die höchsten Schwingungen, die eure Welt seit Äonen nicht mehr erlebt hat, berühren nun jeden. Und während viele davon profitieren, gibt es Millionen, die nicht in dieser günstigen Position sind. Und wenn die Tage des Jahres 2012 dem Ende zugehen, macht das negative Extrem der Dualität seinen letzten lauten Atemzug, bevor sein unmittelbar bevorstehendes Ende da ist.

PRG







Instructions HERE




petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

ERST-KONTACT BLOG - CLICK IMAGE

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.