Followers

Google+ Followers

Wir erhalten beträchtliche Hilfe von denen unter euch, die nicht nur für die Wahrheit geradestehen sondern hinausgehen und diese Wahrheit weithin verbreiten.

SaLuSa 11-Januar-2012




Dienstag, 10. Juli 2012

Matthew 4.Juli 2012

 4. Juli 2012


Unmittelbar bevorstehende Inhaftierungen; Verhandlungen von Führungspersonen mit ETs, Illuminati nehmen teil; Obama; Alles auf der Dunkelheit beruhende kommt dieses Jahres zu einem Ende; Einführung zwischenzeitiger Reformen; Veränderungen nachdem der Planet die vierte Dichte erreicht; Grund für die Verzögerung der ET-Landungen; Verantwortung für sich selbst

1. Hier ist Matthew mit lieben Grüßen von allen Seelen dieses Ortes (engl. station). Mit großer Freude möchten wir euch mitteilen, dass ein Abkommen mit weit reichender Bedeutung auf den Weg gebracht wurde. Leider werden die entsprechenden Informationen sehr wahrscheinlich nicht öffentlich gemacht werden – insbesondere die Information, dass eine große Zahl von Illuminati in hohen Positionen vor ihrer Verhaftung stehen –, denn dies wurde auf höchsten Ebenen erreicht, und es ist nur unter den entsprechenden Gruppen bekannt.

2. In verschiedenen Teilen der Welt gehen die Verhandlungen zwischen Repräsentanten von Zivilisationen, die die Erde unterstützen und einigen eurer führenden Persönlichkeiten weiter, Personen aus euren Regierungen, des Bankensystems, der Industrie, des Militärs, der Landwirtschaft, der Förderer von Bodenschätzen, der Medizin, der Bildung, der Religionen, des Transportwesens, der Unterhaltungsindustrie – tatsächlich aus jedem Bereich, der Einfluss auf das Leben in eurer Welt hat. Und wenn ihr euch das Spektrum der Teilnehmer anseht, dann wird es euch nicht erstaunen, dass einige bedeutende Vertreter der Illuminati dabei sind.

PRG







Instructions HERE




petition

JEDER BÜRGER EINES JEDEN LANDES KANN DIESE PETITION UNTERZEICHNEN
Vollständige regierungsseitige Enthüllung der ET Präsenz auf der Erde
Full government disclosure of ET presence on Earth
Warum ist dies wichtig ist!
Die Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen auf der Erde und um die Erde herum wurde von hunderten glaubwürdiger Zeugen – einschließlich militärischen Personals, Astronauten und Piloten ziviler Luftfahrt-Gesellschaften – aus erster Hand bezeugt.

Diese Anwesenheit außerirdischer Zivilisationen war laut Aussagen dieser Zeugen seit mehr als 60 Jahren einer globalen Vertuschungs-Strategie unterworfen, was nun durch Dr. Steven Greer's „Disclosure Project“
( = „Enthüllungs-Projekt“) und kürzlich durch das „Sirius-Projekt“ publik gemacht worden ist – wie auch durch das öffentliche „Citizens' Hearing on Disclosure“ ( = „Bürger-Anhörung zu den Enthüllungen“) – das im Haus des Nationalen Presse-Clubs in Washington DC im April und Mai 2013 stattfand.

Die Vertuschungen – unter Ausnutzung von Desinformation durch die Medien und anhand von Falschmeldungen – haben die Menschheit daran gehindert, offenen Kontakt zu höchst fortgeschrittenen, wohlwollenden galaktischen Zivilisationen aufzunehmen, die die Fähigkeit zu interstellaren Reisen besitzen – schneller als mit Licht-Geschwindigkeit. Mit ihrem Verhalten haben die Staatsführer dieser Welt diesen Planeten von fortgeschrittenen Fortbewegungsmöglichkeiten und von Energie-Technologieren ferngehalten, die längst einen vollständigen Umschwung für die menschliche Zivilisation hätte bringen können sowie ein Niveau globalen Wohlstands, Verbunden-Seins und eines Gesundheits-Standards, wovon bisher nur Wenige träume konnten.
Zum Unterzeichnen dient folgende Website:

ERST-KONTACT BLOG - CLICK IMAGE

I KNOW MY GALACTICAL FAMILY IS HERE! DO YOU?

Bitte klickt im Video auf „CC“ um die Sprache des Untertitel auszuwählen.